Zahnarzt (alle Kassen)
MSc für Kieferorthopädie, Wahlkieferorthopäde

Hypnose

Trance

ist ein natürlicher und sehr häufig auftretender Zustand. Kinder
(und auch Erwachsene) befinden sich sehr häufig in Trance, z. b. beim Fernsehen, Lesen eines spannenden Buches, bei einem interessanten Gespräch. Trance ist vor allem durch die Einengung (Fokussierung) der Aufmerksamkeit gekennzeichnet. In gewissen Bereichen des Lebens tritt Trance beinahe automatisch auf. Eine dieser Situationen ist der Zahnarztbesuch. Dort kann es allerdings auch zum Auftreten einer
negativen Trance (sog. Dystrance) kommen.

Hypnose

ist die Anleitung zu einer positiven Trance. Dies erfordert manchmal eine gewisse Zeit und Mitarbeit des Patienten. Wehrt sich das Kind von Anfang an ist eine Behandlung manchmal nicht möglich, d. h. es kann sein, dass diese negative Trance nicht in eine positive umgedreht werden kann. In den meisten Fällen gelingt jedoch das Hineinführen in
einen positiven Zustand.
Landstraße 53, 1. Stock A 6971 Hard